Blaue Knöpfe für mehr Barrierefreiheit

Veröffentlicht von am 10. Mrz 2016 in Verkehr | Keine Kommentare
Schlagworte: ,
Vielleicht sind dem ein oder anderen Fahrgast in unseren Bussen schon einmal die blauen Knöpfe mit Kinderwagen- oder Rollstuhl-Symbol aufgefallen, die sich am mehreren Stellen innen und außen am Bus befinden. Viele fragen sich, wofür diese Knöpfe eigentlich gut sind.

Sind es nur ein ganz normale "Stop"-Knöpfe oder steckt mehr dahinter? In diesem Artikel verraten wir des Rätsels Lösung.
Weiterlesen   >

Busfahren leicht gemacht, Teil 3: Barrierefreies Busfahren

Veröffentlicht von am 08. Jan 2016 in Verkehr | 11 Kommentare
Schlagworte: ,
Busfahren – das kann doch jeder! Oder? In dieser Serie erklären wir Situationen, die regelmäßig zu Missverständnissen führen und dann zu Beschwerden werden. Deswegen geben wir Euch einige Tipps, die das Busfahren leichter machen.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln erhöhen mobil eingeschränkte Personen ihre Reichweite und führen damit ein selbstbestimmteres Leben. Darum sind wir immer bemüht, das Busfahren in Münster so barrierefrei wie möglich zu machen. Das fängt schon beim Einsteigen an und geht über genug Platz im Bus bis hin zu gut ausgebildeten Fahrern.
Weiterlesen   >

Kinderstimmen im Bus

Veröffentlicht von am 29. Apr 2015 in Verkehr | 13 Kommentare
Schlagworte: ,
Wer in den nächsten Tagen mit dem Bus durch Münster fährt, wird bei einigen Haltestellenansagen sicher zweimal hinhören. Denn die klingen plötzlich ganz anders. Insgesamt 17 Haltestellennamen nämlich haben Emili und Maximilian neu eingesprochen, die beiden Gewinner des Vorlesewettbewerbs der Schulen in Münster. Darunter befinden sich zum Beispiel zentrale Innenstadthaltestellen wie Bült, Domplatz und Aegidiimarkt, aber auch die Bahnhöfe in Albachten, Hiltrup und Sprakel.

Wie sich das anhört, könnt ihr hier hören.
Weiterlesen   >