Trinkwasser

Das Werk ist unsere Stadt. Die Stadt ist unser Werk.

Mit unserem Trinkwasser erhalten Sie höchste Qualität - kontinuierlich überwacht und staatlich zertifiziert.

Unser Trinkwasser entspricht in jeder Hinsicht den strengen Anforderungen, die in Deutschland an Trinkwasser gestellt werden und ist für den Verzehr, vom Säugling bis zum Senior, bestens geeignet.

  • Hohe Trinkwasserqualität

  • Zertifiziert nach DIN ISO 9001

  • Regelmäßige Trinkwasseranalysen

So kommen Sie zu Ihrem Produkt

1.

Verfügbarkeit

Wohnen Sie im Stadtgebiet Münster, dann sind wir für Ihre Versorgung mit Trinkwasser der richtige Ansprechpartner.

2.

Daten eingeben

Geben Sie alle benötigten Daten im Kundenportal unter "Kunde werden" ein. Tipp: Sie können Ihre Bestellung speichern und später fortsetzen, falls Sie z.B. die Zählernummer nicht zur Hand haben.

3. 

Bestellen

Überprüfen und vervollständigen Sie ggf. Ihre Angaben und schicken die Bestellung ab. Sie erhalten sofort eine automatische Bestellbestätigung per Mail

4.

Wir übernehmen!

Sobald die Bestellung bearbeitet wurde, erhalten Sie Ihren Vertrag von uns. Ihr Zuhause bleibt die ganze Zeit über versorgt.

Preise für Trinkwasser

Der Preis für Trinkwasser besteht aus einem variablen Preisbestandteil je m³ und einem fixen Preisbestandteil je Anschluss.

 

Brutto1)

je m³ Trinkwasser 

1,677 €/m³

 

1) inklusive Mehrwertsteuer von 7%

je Anschluss mit einer Durchflussmenge pro Stunde 

 

Brutto1)

 

Q3 2,52) m³/h  12,22 €/Monat 
Q3 2,53) bis 4 m³/h  17,10 €/Monat 

Q3 6,3 bis 10 m³/h 

25,65 €/Monat 

Q3 16 m³/h 

31,76 €/Monat 

Q3 25 m³/h

47,64 €/Monat 
Q3 40 bis 63 m³/h 62,30 €/Monat 
Q3 100 m³/h in 68,39 €/Monat 
Q3 160 bis 250 m³/h  96,49 €/Monat 

 
1) inklusive Mehrwertsteuer von 7%
2) Modell Wohnungswasserzähler
3) Modell Hauswasserzähler (EFH, kleine Mehrparteihäuser)
Preise gültig ab 1. April 2021

Das könnte Sie auch interessieren

Standrohr ausleihen

Bei den Stadtwerken Münster können Sie ein Standrohr ausleihen, um größere Mengen an Wasser aus unserem Trinkwassernetz zu beziehen.

Suchen Sie Anschluss?

Benötigen Sie einen Trinkwasseranschluss für Ihre Immobilie? In Münster sind die Stadtnetze Münster der richtige Ansprechpartner für Netzanschlüsse.

Gewässerschutz

Anders als in vielen anderen Städten bereiten wir drei Viertel des Wasserbedarfs in unseren eigenen Wasserwerken auf. Hier verfolgen wir einen klaren Plan für eine moderne Wasserinfrastruktur.

Münsters Trinkwasser hat eine Topqualität. Wir Wasserwerker geben alles dafür, damit das so bleibt.

Wilhelm Brickwedde

Häufig gestellte Fragen

​Drei Viertel des Wasserbedarfs der Stadt Münster werden in den vier münsterschen Wasserwerken Geist, Hohe Ward, Kinderhaus und Hornheide-Haskenau aufbereitet.

Das restliche Viertel beziehen wir über die Gelsenwasser AG aus dem Haltener Wasserwerk.

Das Wasser, das aus den Leitungen der Stadtwerke Münster sprudelt, entspricht dem Härtebereich 3 (14-21°dH). In den Stadtteilen Albachten, Amelsbüren, Angelmodde, Gremmendorf, Hiltrup, Roxel und Wolbeck liegt die Wasserhärte im Härtebereich 2 (7-14°dH). Es kann bedenkenlos als Trinkwasser verwendet werden.

​​Sie können bei den Stadtwerken Münster ein Standrohr ausleihen, um größere Mengen Trinkwasser schnell und direkt aus dem Netz zu beziehen.  

Wir erklären Ihnen Schritt für Schritt, wie die Ausleihe funktioniert

Die Stadtwerke Münster benötigen mindestens einmal im Jahr Ihre aktuellen Zählerstände, damit wir berechnen können, wie viel Strom, Gas, Fernwärme oder Trinkwasser Sie verbraucht haben. Denn Sie zahlen nur das, was Sie auch tatsächlich verbraucht haben.

 Ihr lokaler Netzbetreiber (in Münster die Stadtnetze Münster) informiert Sie rechtzeitig oder Sie lesen die Zähler selbst ab.