Sprungnavigation:

Spinge direkt zur ...

Längere Wartezeit im Kundenservice

Aktuell kommt es zu längeren Wartezeiten in unserem CityShop, am Telefon und bei der schriftlichen Beantwortung Ihrer Anliegen. Grund sind sehr viele Anfragen zur aktuellen Energiekrise. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Tipp: Sie können zahlreiche Anliegen online selbst klären, zum Beispiel:

Weitere Hintergründe zur aktuellen Energiekrise finden Sie auf der Seite #wirmünsterndas.

Ökostrom - denn Klimaschutz fängt in der eigenen Steckdose an

Die Klimakrise erfordert mehr als unsere Aufmerksamkeit: Wir müssen handeln, und zwar jetzt. Schließlich soll Münster auch noch kommenden Generationen ein lebenswertes Umfeld bieten. Mit unserem Ökostrom verbessern Sie Ihre persönliche Klimabilanz und bringen gleichzeitig die Energiewende insgesamt voran.

 

Jetzt konfigurieren


Mein Münster:Strom

kWh

Konfigurieren Sie Ihr Stromprodukt

  • 1

    Alle Angaben sind ohne Gewähr. Die Preise gelten ab Lieferbeginn entsprechend für 1 oder 2 Jahre. Der angegebene Monatspreis ist der Gesamtpreis geteilt durch 12 Monate. Die Höhe des monatlichen Abschlags kann abhängig vom Zeitpunkt der Rechnungsstellung davon abweichen.

  • 2

    Strom: Die Stadtwerke Münster GmbH garantiert während der Erstlaufzeit des Vertrages einen gleichbleibenden Arbeits- und Grundpreis (Festpreisregelung). Ausgenommen von dieser Preisgarantie sind Änderungen durch die Umsatzsteuer, die entsprechend Ziffer 6.7 der AGB Strom auch während der Preisgarantiefrist weitergegeben werden. Weiterhin ausgenommen sind Änderungen bei Steuern, Abgaben und sonstigen staatlich veranlassten Belastungen wie z.B. die EEG[1]Umlage, der KWKG-Zuschlag, die § 19 StromNEV-Umlage, die Offshore-Netzumlage, die Umlage für abschaltbare Lasten und die Stromsteuer. Der veränderbare Preisanteil beträgt für Münster derzeit ca. 21,0 % des Verbrauchspreises sowie ca. 16,7 % des Grundpreises. Im Übrigen gilt Ziffer 6 der „Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Stromlieferungs-Sonderabkommen der Stadtwerke Münster GmbH“.

    Erdgas: Die Stadtwerke Münster GmbH garantiert während der Erstlaufzeit des Vertrages einen gleichbleibenden Arbeits- und Grundpreis (Festpreisregelung). Ausgenommen von dieser Preisgarantie sind Änderungen durch die Umsatzsteuer, die entsprechend Ziffer 6.7 der AGB Erdgas auch während der Preisgarantiefrist weitergegeben werden. Weiterhin aus[1]genommen sind Änderungen bei Steuern, Abgaben und sonstigen staatlich veranlassten Belastungen wie z. B. die Energiesteuer. Der Lieferant berechnet diese Steuern, Abgaben und sonstigen Belastungen in der jeweils gültigen Höhe, soweit keine gesetzliche Regelung dem entgegensteht. Der veränderbare Preisanteil für Münster beträgt derzeit ca. 11,7 % des Verbrauchspreises und ca. 6,5 % des Grundpreises. Im Übrigen gilt Ziffer 6 der "Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Erdgas-Sonderabkommen der Stadtwerke Münster GmbH".

  • 3

    Der Bonus gilt für Neukunden außerhalb des Stadtgebietes Münster, beim Abschluss eines Ökostromvertrages. Dieser wird ca. 2 Monate nach Lieferbeginn Ihrem angegebenen Konto gutgeschrieben. Keine Barauszahlung möglich. Aktion gilt für alle Ökostrom-Bestellungen, die bis zum 28.02.2019 bei den Stadtwerken Münster über das Kundenportal der Stadtwerke Münster eingehen.

  • 4

    Die Berechnung der Ersparnis Strom basiert auf dem Grundversorgungstarif der RWE gemäß Preisen gültig ab dem 01.03.2015 sowie Münster:garantiert (24 Monate Laufzeit) gemäß Preisen gültig ab dem 19.02.2016 bei einem Jahresverbrauch von 3.500 kWh (3-4 Personen Haushalt). Die Berechnung der Ersparnis Erdgas basiert auf dem Grundversorgungstarif der RWE gemäß Preisen gültig ab dem 01.10.2013 sowie Münster:garantiert (24 Monate Laufzeit) – Preiszone 2 gemäß Preisen gültig ab dem 19.02.2016 bei einem Jahresverbrauch von 20.000 kWh (durchschnittl. Einfamilienhaus). Die Gesamtersparnis ist die Summe der Ersparnis Strom und der Ersparnis Erdgas.

  • 5

    Gemäß dem Strom-Grundversorgungstarif von RWE ab dem 01.03.2015. Der Wettbewerber bietet neben dem Grundversorgungstarif weitere Tarife an, die günstiger als der hier zugrunde gelegte Preis des Grundversorgungstarifs sein können. Der Grundversorgungstarif hat keine Erstlaufzeit und ist mit einer Frist von zwei Wochen kündbar.

  • 6

    Gemäß dem Erdgas-Grundversorgungstarif von RWE ab dem 01.10.2013. Der Wettbewerber bietet neben dem Grundversorgungstarif weitere Tarife an, die günstiger als der hier zugrunde gelegte Preis des Grundversorgungstarifs sein können. Der Grundversorgungstarif hat keine Erstlaufzeit und ist mit einer Frist von zwei Wochen kündbar.

Aktiver Klimaschutz

Jede Entscheidung für Ökostrom vergrößert die Menge des grünen Stroms in Deutschland – und leistet so einen wichtigen Beitrag für den Klimaschutz. Daher bieten wir ab sofort unseren Kundinnen und Kunden ausschließlich Ökostrom an. Damit gehen wir einen großen Schritt zur Vermeidung von CO. Dabei stehen Ihnen zwei verschiedene Ökostrom-Varianten zur Auswahl:

 

Ökostrom Pro Klima ...

 

Klassischer Ökostrom ... 

  • ... wird nachweislich zu 100 % aus Sonnen-, Wind- und Wasserenergie gewonnen.
  • ... wird  vom Umweltbundesamt anerkannt.

 

Jetzt Ökostrom bestellen

Warum Ökostrom?

Als Folge des Ausstoßes von Treibhausgasen (vor allem Kohlenstoffdioxid bzw. CO₂) ist die Temperatur weltweit gestiegen. Bei weiterhin ungebremstem CO₂-Ausstoß prognostizieren führende Klimaforscher einen weiteren Anstieg der Erwärmung mit drastischen Folgen für Mensch und Natur. Um massive Folgen für die Umwelt zu vermeiden, muss der Temperaturanstieg dauerhaft begrenzt werden.

Es gibt ein ganzes Bündel an Maßnahmen, die wir im privaten Umfeld umsetzen können. Aber egal, ob es der Verzicht auf Fleisch ist, weniger Flugreisen sind oder andere gut gemeinte Verhaltensänderungen: Den größten Effekt* hat der Wechsel von konventionell erzeugter Energie (Kohle und Atomkraft) auf regenerative Energiequellen, wie Solarenergie und Energie aus Wind- und Wasserkraft oder Biomasse.

*Quelle: Greenpeace

Was kostet Ökostrom?

Für Ökostrom mit Mehrwert für die Energiewende muss niemand tief in die Tasche greifen: Das Upgrade auf Ökostrom kostet pro Monat durchschnittlich so viel wie zwei Tassen Kaffee. Der Gewinn für die Umwelt ist ungleich höher. 

Was kostet Ökostrom?

Für Ökostrom mit Mehrwert für die Energiewende muss niemand tief in die Tasche greifen: Das Upgrade auf Ökostrom kostet pro Monat durchschnittlich so viel wie zwei Tassen Kaffee. Der Gewinn für die Umwelt ist ungleich höher. Wie günstig ein Wechsel zu Ökostrom für Ihren Haushalt ist, verrät unser Online-Produktberater.

Klimaneutrales Erdgas

Mit unserem klimaneutralen Erdgas können Sie die CO2-Emissionen Ihrer Heizung neutralisieren und so die Klimabilanz Ihres Haushaltes dauerhaft verbessern.

Für jede Kilowattstunde, die Sie verbrauchen, werden 0,25 Cent (brutto) in ein Klimaschutzprojekt auf der Insel Cat Ba in Vietnam investiert.

Der dortige Regenwald bindet hohe Mengen an CO2. Durch Ihr Engagement schützen Sie den Regenwald effektiv und dauerhaft vor Abholzung und fördern die Wiederaufforstung.

Die Menge an CO2, die Sie durch Ihren Erdgasverbrauch in die Atmosphäre einbringen, wird so an anderer Stelle wieder "herausgeholt.

 

Zu Klimaneutrales Erdgas

Häufige Fragen

Alle Inhalte einblenden

Sprungnavigation:

Spinge direkt zur ...