Sprungnavigation:

Spinge direkt zur ...

Aktuelle Pressemitteilungen - Gesamt

03.11.2020

Stadtwerke-Kundencenter am Hafenplatz bleibt vorerst geschlossen

Beratung im CityShop und mobilé geht weiter

Ab Mittwoch, 4. November, bleibt das Kundenservice-Center der Stadtwerke Münster am Hafenplatz für den Publikumsverkehr bis auf weiteres geschlossen. Das mobilé am Hauptbahnhof sowie der CityShop an der Salzstraße bleiben weiterhin offen für alle, die Fragen zu Energie, Mobilität, Trinkwasser oder schnellem Glasfaserinternet haben.

Standrohre für die Trinkwasser-Versorgung können am Hafenplatz täglich zwischen 9 und 10 Uhr abgeholt werden. All jene, die ihre Energierechnungen am Kassenautomaten bar bezahlen, sind gebeten, ausstehende Beträge möglichst zu überweisen. Wenn das nicht möglich ist, bitten die Stadtwerke um Kontaktaufnahme unter 0251 694 1234.

Trotz Kontaktbeschränkungen sind die Stadtwerke weiterhin für Kundinnen und Kunden persönlich erreichbar: Der CityShop an der Salzstraße ist montags bis freitags zwischen 9 und 18 Uhr geöffnet und bleibt samstags bis auf Weiteres ebenfalls geschlossen. Das mobilé öffnet montags bis freitags von 9 bis 19 Uhr sowie samstags von 9 bis 14 Uhr.

Vertragliches online oder telefonisch erledigen

Von A wie Anmeldung bis Z wie Zählerstand – nahezu alles rund um Energieverträge und PlusCard lässt sich im Kundenportal online erledigen oder telefonisch klären. Für Auskünfte zu Energie, PlusCard, Stadtwerke allgemein ist das Serviceteam montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr unter 0251.694-1234 erreichbar oder per E-Mail an info(at)stadtwerke-muenster.de. Das Kundenportal der Stadtwerke Münster ist zu finden unter www.stadtwerke-muenster.de/kundenportal