Sprungnavigation:

Spinge direkt zur ...

Aktuelle Pressemitteilungen - Gesamt

„Münster und Umgebung“ – unter diesem Titel zeigt Klaus Bitter seine Münster-Werke bis zum 18. Januar 2019 bei den Stadtwerken am Hafenplatz.

10.12.2018

Ausstellung „Münster und Umgebung“ zeigt Heimat-Impressionen

Bei den Stadtwerken am Hafenplatz: Münster-Motive von Klaus Bitter 

Ab sofort sehen Besucher der Stadtwerke Münster am Hafenplatz die Ausstellung „Münster und Umgebung“ von Klaus Bitter. In seinen Werken greift der gebürtige Münsteraner Motive aus dem ländlichen und städtischen Raum auf: Seine Acrylbilder zeigen unter anderem die charakteristischen Straßenzüge der Altstadt, den Prinzipalmarkt und die Aasee-Kugeln, aber auch weniger bekannte Orte aus Münster, die dem Künstler zufällig begegneten.

Bitters Anspruch ist es, mit seiner Kunst ein Gegengewicht zum schnelllebigen Alltag zu setzen: „Malen ist für mich etwas sehr Beruhigendes“, so Bitter. „Und auch meine Werke sollen Ruhe ausstrahlen. Beim Malen habe ich Zeit, auch die kleinen Details zu bemerken. So kann ich meine Motive naturgetreu einfangen – das ist für mich Anspruch und Leidenschaft zugleich.“

Interessierte besuchen die Ausstellung bis Freitag, 18. Januar 2019, im Stadtwerke-Kundencenter am Hafen, geöffnet montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr.