Project Description

Carsharing für Einsteiger

  • exklusiv für unsere Energie- und Abokunden

  • Ohne Aufnahmegebühr und Kaution

  • Mindestumsatz nur 5 Euro im Monat

  • Über 200 Fahrzeuge an mehr als 60 Ausleihstationen in Münster und im Münsterland

Carsharing aktivieren

So funktioniert Carsharing mit der PlusCard

Die PlusCard wird zum Autoschlüssel

Fahrzeug buchen
Die Autos buchen Sie bei Stadtteilauto telefonisch oder online (Download: Android & iOS).

Fahrzeug abholen
An der Abholstation erhalten Sie mithilfe der PlusCard den Fahrzeugschlüssel.

Durchstarten
Einfach losfahren und das Fahrzeug nach Ablauf der Leihfrist zum Abholplatz zurückbringen.

Wo ist die nächste Ausleihstation?

Mit 60 Ausleihstationen in Münster und dem Münsterland ist die nächste Station nie sehr weit.

Schauen Sie bei unserem Kooperationspartner Stadtteilauto, wo sich die nächste Ausleihstation von Ihrem Wohnort oder Ihrer Arbeitsstätte befindet.

Zu den Ausleihstationen

Preise

Der Preis errechnet sich aus den Stunden, in denen Sie das Auto genutzt haben und den Kilometern, die Sie in dieser Zeit gefahren sind.

Preise pro Stunde

Wagenklasse Mini Kompakt Kombi Maxi
6 – 24 Uhr 2,75 € pro Stunde 3 € pro Stunde 3,50 € pro Stunde 5,50 € pro Stunde
0 – 6 Uhr kostenfrei kostenfrei kostenfrei 5,50 € pro Stunde
24 Stunden 27 € 30 € 35 € 55 €

Preise pro Kilometer

Wagenklasse Mini Kompakt Kombi Maxi
Kilometer-Preis 0,23 €/km 0,26 €/km 0,29 €/km 0,33 €/km

Anwendungsbeispiele

Einkaufen mit dem Kombi

  • 15 – 18 Uhr

  • 20 Kilometer

3 Stunden x 3,50 € + 20 Kilometer x 0,29 € = 16,30 €

Partner mit dem Mini vom Flughafen abholen

  • 0 – 3 Uhr

  • 150 Kilometer

0 € + 150 Kilometer x 0,23 € = 34,50 €

Carsharing aktivieren

Häufige Fragen

Sie lassen den Service Carsharing für Ihre bestehende PlusCard aktivieren oder bestellen die PlusCard gleich mit. Sobald der Service aktiviert ist, vereinbaren Sie einen Termin mit Stadtteilauto, um den notwendigen Vertrag abzuschließen. Dort erhalten Sie alle Informationen, die Sie zum Autos teilen benötigen. Zum Termin nehmen Sie bitte Ihren Führerschein und Ihre PlusCard mit. Sie erhalten dann einen PIN zur Öffnung der Fahrzeuge für Ihre PlusCard.

Für alle Stadtteilautos besteht eine Haftpflicht-, Teilkasko- und Vollkaskoversicherung. Die Selbstbeteiligung im selbst verschuldeten Schadensfall beträgt aktuell 1.000 €. Es gelten die aktuellen AGB von Stadtteilauto. Stadtteilauto bietet ein Sicherheitspaket zur Reduzierung der Selbstbeteiligung an. Informieren Sie sich bei Stadtteilauto über die aktuellen Konditionen.

Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 12 Monate. Anschließend ist der Vertrag mit einer Kündigungsfrist von sechs Wochen zum Monatsende kündbar.

Sie müssen im Besitz einer PlusCard (Kundenkarte der Stadtwerke Münster) inklusive freigeschaltetem Service Carsharing sein. Darüber hinaus müssen Sie den exklusiven PlusCard-Vertrag mit Stadtteilauto abgeschlossen haben. Voraussetzung ist zudem ein gültiger Führerschein Klasse B. Sind Sie noch in der Probezeit, erhöht sich die Selbstbeteiligung im Schadenfall (1.500 € statt 1.000 €) und die Fahrzeugklasse Maxi kann nicht genutzt werden.

Wenn Sie das CarsharingPlus eines Tages nicht mehr nutzen möchten, müssen Sie Ihren Vertrag mit Stadtteilauto schriftlich kündigen. Eine Mitteilung an die Stadtwerke ist in diesem Fall nicht ausreichend, da Sie den Nutzungsvertrag direkt mit Stadtteilauto geschlossen haben. Beachten Sie bitte dabei die Mindestvertragslaufzeit von zwölf Monaten.

Diese Website verwendet Cookies. Sie stimmen der Verwendung von Cokkies zu, wenn Sie weiter auf dieser Website surfen. Mehr Infos zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Verstanden