Projekt Beschreibung

PlusCard-Service:
Bus fahren mit dem 90 MinutenTicket

flexibel, günstig, bargeldlos

Fahren Sie mit dem 90 MinutenTicket in ganz Münster mit Bus & Bahn.
Für Gelegenheitsfahrer lohnt sich die PlusCard mit 90 MinutenTicket – spontaner und günstiger unterwegs sein als mit gekauften Einzeltickets.
Vielfahrer sind am günstigsten mit einem Monatsticket im Bus-Abo unterwegs.

Bus fahren mit der PlusCard und dem 90 MinutenTicket

  • flexibel nutzbares 90 MinutenTicket

  • für Gelegenheitsfahrer in Bus & Bahn in Münster

  • bargeldlos – Kostenabbuchung vom Konto

  • günstig – 90 Minuten inklusive Umstiege

  • 3 Kinder (6 –14 Jahre) fahren gratis mit

Kosten

Abgerechnet wird immer für 90 Minuten. Ab drei aktivierten 90 Minuten pro Tag wird ein Tagesbestpreis berechnet.
3 Kinder (6–14 Jahre) fahren gratis mit.

90 MinutenTicket aktivieren

So funktioniert’s

Bus fahren – flexibel, günstig, bargeldlos mit PlusCard und dem 90 MinutenTicket

PlusCard vor den Kartenleser halten
90 MinutenTicket im Bus oder am Bahnhaltepunkt vor dem Einsteigen an den Kartenleser halten.

Bestätigung abwarten
Ein grünes Symbol bestätigt die Aktivierung des 90 MinutenTickets.

Bargeldlos Bus & Bahn fahren
Die entstandenen Fahrtkosten werden monatlich per Lastschrift vom Konto abgebucht.

Bus fahren mit dem 90 MinutenTicket und PlusCard

0
für 90 Min. fahren
0
Tagesbestpreis
0
3 Kinder (6-14 J) fahren gratis mit
0
Kunden mit 90 MinutenTicket
90 MinutenTicket aktivieren

Weitere Infos

Das 90 MinutenTicket ist gültig innerhalb des Stadtgebiets Münster (Preisstufe 0) in allen Stadtbussen und Nahverkehrszügen.

Im Bus:
Die eTicket-Kartenleser in den Bussen der Stadtwerke Münster sind an den ersten drei Türen angebracht. Busse des Regionalverkehrs besitzen ein Lesegerät im Bereich der Fahrertür.

Am Bahnhof:
An allen Bahnhöfen bzw. Haltepunkten in Münster wurden Lesegeräte an den Bahnsteigen aufgestellt. Auf beiden Seiten des Hauptbahnhofs befinden sich jeweils zwei Geräte.