Sprungnavigation:

Spinge direkt zur ...

Großes Stadtwerke-Entenrennen des Round Table Münster

4.600 Enten waren am Start
Die Big Ducks wurden von Schulen kunstvoll gestaltet

Am Samstag, 15. September stürzen sich wieder bis zu 5.000 Rennenten beim großen Stadtwerke-Entenrennen für den guten Zweck in die Aa und schwimmen um die Wette. Veranstaltet wird das Entenrennen 2018 schon zum zehnten Mal vom Round Table 48 Münster.

Die Lose gibt es für vier Euro unter anderem in unseren drei Kundencentern am Hafenplatz, bei mobilé am Hauptbahnhof und im CityShop an der Salzstraße. An den August-Samstagen verkaufen die Clinic-Clowns außerdem Lose auf dem Markt am Dom. Zu jedem Los gibt es eine Stadtwerke-Quietscheente. 

Die Einnahmen aus den Losverkäufen kommen wieder den Clinic-Clowns zu Gute, die die jüngsten Patienten des Universitätsklinikums Münster besuchen, um ihnen den Klinikaufenthalt zu erleichtern. Sie gehören seit einigen Jahren wie selbstverständlich zur Kinderstation und den Ambulanzen. Die Einnahmen aus dem Verkauf von Getränken, Kaffee und Kuchen während des Rennens spendet der Round Table 48 dem Kinderkrebsprojekt „Fruchtalarm“.

Los geht es um 14.30 Uhr an der Westerholtschen Wiese, gegen 15 Uhr ist der spannende Zieleinlauf am Juridicum. Zu gewinnen gibt es unter anderem eine Ballonfahrt, Reisegutscheine und eine Playstation 4 Pro. Eine Liste aller 260 Preise gibt es hier

Blog-Icon

Stadtwerke-Blog

Lesen Sie die spannende Geschichte von der Rennente 711 in unserem Stadtwerke-Blog


Trainingslauf 2014 in den Innenhöfen am Hafenplatz