Sprungnavigation:

Spinge direkt zur ...

Hier können Sie mehr über Ihren Stromzähler erfahren. Prüfen Sie welcher Zähler bei Ihnen installiert ist, weitere Informationen finden Sie im entsprechenden Flyer.

Neue elektronische Messeinrichtungen im Zuge des Gesetzes zur Digitalisierung der Energiewende:


Stromzähler Iskra MT 175

Moderne Messeinrichtung (mME):

Neue elektronische Messeinrichtung , die die Verbrauchserfassung digital statt analog erledigt. Sie ersetzt den bislang eingesetzte elektromechanischen "Ferraris-Zähler" bei Verbräuchen bis 6000 kWh/Jahr. Neben dem aktuellen Stromverbrauch zeigen sie auch tages-, wochen-, monats- und jahresbezogene Stromverbrauchswerte für die letzten 24 Monate an. Da sie nicht an ein Kommunikationsnetz angebunden sind, können sie nicht fernausgelesen werden. Die Ablesung: Zur Bedienung der modernen Messeinrichtung ist lediglich eine handelsübliche Taschenlampe notwendig, mit welcher der Lichtsensor auf der Vorderseite des Gerätes angeleuchtet wird.

Hier im Flyer finden Sie mehr Informationen


Intelligentes Messsystem (iMSys):

Ein intelligentes Messsystem (iMSys) besteht aus einer modernen Messeinrichtung (mME) und einem Smart-Meter-Gateway. Das Smart-Meter-Gateway kann die Messwerte verarbeiten und automatisch übermitteln. So wird der Ablesevorgang vor Ort künftig überflüssig.

Bisherige elektronische Messeinrichtungen:


Elster AS 1440

Der aktuelle elektronische Stromzähler

Ihr Stromzähler ist der elektronische Zähler "Elster AS 1440".


EMH ITZ

Der digitale Stromzähler

Sie haben den digitalen Stromzähler "EMH ITZ" installiert.


ISKRA MT372

Ihr EnergiesparZähler

Ihr Strom wird von dem Zählertyp "ISKRA MT372" gezählt.