Sprungnavigation:

Spinge direkt zur ...

Umleitungsplan - zum Vergrößern bitte anklicken

18.08.2021

18.08.21 bis Frühjahr 22: Veränderung für Busse am Hohenzollernring / Linien 14, 34

Linien 11, 22 und N84 wieder normal, 14 und 34 werden umgeleitet


Ab Mittwoch, 18. August ändert sich die Linienführung der Busse an Hohenzollernring und Wolbecker Straße.

  • Die Linien 11, 22 und N84 können dann auf ihren gewohnten Linienweg über die Wolbecker Straße zurückkehren, sie müssen keine Umleitung mehr fahren.

Weiterhin auf Umwegen unterwegs sind die Linien 14 und 34 sowie die Regionalbusse der R11, R13 und N2. Diese bleiben voraussichtlich bis Frühjahr 2022 bestehen.

Linie 14

Richtung Hauptbahnhof: Die Linie 14 fährt in Richtung Hauptbahnhof ab der Haltestelle Andreas-Hofer-Straße über die Andreas-Hofer-Straße und Wolbecker Straße zur Haltestelle Emdener Straße. Sie kann die Haltestellen Manfred-von-Richthofen-Straße und Hansa-Berufskolleg auf dem Ring nicht anfahren, als Ersatz empfehlen die Stadtwerke Andreas-Hofer-Straße und Hansa-Berufskolleg auf der Wolbecker Straße.
Richtung Maikottenweg fährt die 14 wie gewohnt.

Linie 34

Die Linie 34 sowie die R11/R13 und N2 in beiden Richtungen fahren zwischen den Haltestellen Hohenzollernring/Finanzgericht und Hauptbahnhof über Warendorfer Straße und Eisenbahnstraße.
Sie können die Haltestellen St.-Franziskus-Hospital, Hansa-Berufskolleg, Sophienstraße, Sternstraße und Bremer Platz nicht anfahren. Sie bedienen alle Haltestellen auf dem Umleitungsweg.

  • Das St.-Franziskus-Hospital wird weiter direkt von der Linie 33 angefahren.

Aktuelle Infos und Hinweise zu Münsters Busverkehr bietet die Fahrplanauskunft, der interaktive Netzplan sowie unsere münster:app. Abfahrtszeiten in Echtzeit erhalten Sie unter www.stadtwerke-muenster.de/fis.

Sprungnavigation:

Spinge direkt zur ...