Sprungnavigation:

Spinge direkt zur ...

Kostenfreies Bus- & Bahnfahren im Stadtgebiet!

An allen Adventssamstagen - 30. November sowie 7., 14. und 21. Dezember 2019

An allen vier Adventssamstagen bietet die Stadt Münster zusammen mit den Stadtwerken einen besonderen Service: Im Stadtgebiet sind alle Busse und Bahnen kostenlos. Stadt und Stadtwerke hoffen, dass viele Münsteraner ihr Auto zuhause lassen und klimafreundlich auf Bus und Bahn umsteigen.

Kostenfreies Bus & Bahnfahren an allen Adventssamstagen

  • 30. November, 7. Dezember, 14. Dezember und 21. Dezember 2019
  • von 0 bis 24 Uhr
  • im gesamten Stadtgebiet Münster
  • neben den Stadtbussen sind auch alle Regionalbusse und die Regionalbahnen kostenlos innerhalb Münsters nutzbar


Angebot erweitert

  • Tagsüber zusätzliche Busse auf vielgenutzten Strecken und flexibel im Einsatz
  • Nachtbusse fahren an den Adventssamstagen bis 24 Uhr alle 15 Minuten
  • Alle Nachtbusse halten am Hauptbahnhof

P+R Angebot Coesfelder Kreuz

Parken - Shuttlen - Shoppen
Mit dem CityShuttle in die Innenstadt

An jedem Adventssamstag! 

Auch in diesem Jahr bietet die Initiative Starke Innenstadt (ISI) zusammen mit der Stadt Münster, den Stadtwerken und der Westfälischen Wilhelms-Universität den Gästen Münsters in der Adventszeit wieder einen besonders komfortablen Weg in die weihnachtliche City:
Im Advent ist das Parkhaus Coesfelder Kreuz samstags von 9 bis 23 Uhr geöffnet.
Parkhaus Coesfelder Kreuz, Domagkstraße 62

Von dort fahren die Stadtbus-Linien 11 und 12 sowie die P+R-Shuttlebusse im 5-Minuten-Takt in die Innenstadt. Die Fahrt in die City dauert unter zehn Minuten – und wer nach dem Einkaufsbummel noch etwas länger in der Innenstadt verweilen möchte, kann ab 21 Uhr den Nachtbus N80 auf derselben Strecke nutzen.

Sowohl das Parken im Parkhaus am Coesfelder Kreuz als auch die Fahrt per Bus ist kostenfrei.

Park und Ride in Münster


Kostenlose Gepäckaufbewahrung

Ein besonderer Service für Weihnachtsmarkt-Gäste ist die kostenlose Aufbewahrung von Einkäufen.
An den Adventssamstagen werden Taschen und Tüten im Gepäckcontainer aufbewahrt.

  • Heinrich-Brüning-Straße / Ecke Klemensstraße
  • von 11 bis 21.30 Uhr

Kein Check-In für 90 MinutenTicket notwendig!

An den Adventssamstagen ist kein Check-In notwendig. Das gilt auch für die Lesegeräte an den Bahnsteigen.


Ausgleichszahlung für Abonnenten

Inhaber eines Abonnements, mit einem Monatsbetrag ab 30 Euro, erhalten anteilig eine Ausgleichszahlung für das Stadtgebiet Münster. Ausnahme: Beim JobTicket ist eine Ausgleichszahlung leider nicht möglich, da über den Arbeitgeber abgerechnet wird.


Aus den Stadtteilen kommen die Münsteraner mit Bus & Bahn so zu den Weihnachtsmärkten

 

Stadtteilen Linien und Haltestellen
Albachten Linie 15 bis und ab Altstadt/Bült oder per Zug zum Hauptbahnhof
Amelsbüren Linie 1 bis und ab Altstadt/Bült oder per Zug zum Hauptbahnhof
Angelmodde Linie 6 (Angelmodde-West) bzw. 8 (Angelmodde-Dorf) bis und ab Altstadt/Bült
Berg Fidel Linie 5 bis und ab Altstadt/Bült
Coerde Linien 6 und 8 bis und ab Altstadt/Bült
Gelmer Hin mit Linie 4 bis Hauptbahnhof, zurück ab Aegidiimarkt 
Gievenbeck Linie 5 bis und ab Altstadt/Bült sowie Linien 11, 12 und 22 bis und ab Aegidiimarkt
Gremmendorf Linien 6 und 8 bis und ab Altstadt/Bült
Häger Per Zug zum Hauptbahnhof
Handorf Linien 2, 4 und 10 bis Hauptbahnhof, zurück ab Aegidiimarkt
Hiltrup Linien 1, 5, 6 und 9 bis und ab Altstadt/Bült sowie per Zug zum Hauptbahnhof
Kinderhaus Linien 9, 15 und 16 bis und ab Altstadt/Bült, 17 bis und ab Hauptbahnhof
Mecklenbeck Linie 10 hin bis Aegidiimarkt, zurück ab Hauptbahnhof;
Linie 16 bis und ab Altstadt/Bült oder per Zug zum Hauptbahnhof
Nienberge Linie 5 bis und ab Altstadt/Bült
Roxel Linie 1 bis und ab Altstadt/Bült oder per Zug zum Hauptbahnhof
Sprakel An Wochentagen mit Linie 9 ab und bis Altstadt/Bült, sonst Linie 19 bis Kinderhaus (weiter mit Linien 9, 15 oder 16 bis und ab Altstadt/Bült) oder per Zug zum Hauptbahnhof
Wolbeck Linie 8 bis und ab Altstadt/Bült, Linie 22 bis und ab Aegidiimarkt

 

Ab 21 Uhr mit Bus & Bahn vom Weihnachtsbummel zurück in die Stadtteile

Mit den Nachtbus-Linien N81-N85

Stadtteilen Linien und Haltestellen
Albachten Linie N84 ab Ludgeriplatz bzw. Hauptbahnhof oder per Zug
Amelsbüren Linie N82 ab Bült oder Ludgeriplatz bzw. Hauptbahnhof oder per Zug
Angelmodde Linie N85 ab Bült 
Berg Fidel Linie N82 ab Bült oder Ludgeriplatz
Coerde Linie N82 ab Bült
Gelmer
(Sudmühle)
Linie N82 ab Bült, dann ab Gewerbegebiet Kleimannbrücke mit der T87
Linie N83 ab Hauptbahnhof, dann ab Schifffahrter Damm mit der T83
Gievenbeck Linie N85 ab Bült zum Toppheideweg  
Linie N80 ab Aegidiimarkt über Coesfelder Kreuz zum Auenviertel
Gremmendorf Linie N85 ab Bült 
Häger Per Zug ab Hauptbahnhof
Handorf Linie N83 ab Hauptbahnhof
Hiltrup Linie N81 oder N82 ab Bült bzw. Hauptbahnhof oder per Zug
Kinderhaus Linie N81 ab Altstadt/Bült
Mecklenbeck Linie N83 und N84 ab Hauptbahnhof oder Ludgeriplatz
Nienberge Linie N85 ab Bült 
Roxel Linie N80 ab Aegidiimarkt
Sprakel Linie N81 ab Bült, dann ab Kristiansandstraße mit der T81 bzw. per Zug
Wolbeck Linie N85 ab Bült

 

Mobil in Münster - Interaktiver Liniennetzplan

Planen. Informieren. Fahren. Alles auf einen Klick.


Fahrplanauskunft - Aktuelle Infos und Hinweise

Aktuelle Infos und Hinweise zu Münsters Busverkehr bietet die Fahrplanauskunft, der interaktive Netzplan sowie unsere münster:app. Abfahrtszeiten in Echtzeit erhalten Sie unter www.stadtwerke-muenster.de/fis.