Sprungnavigation:

Spinge direkt zur ...

Glasfaser-Hausanschluss

Möchten Sie einen Glasfaser-Hausanschluss erhalten, ohne das Sie oder ein anderer Bewohner Ihrer Immobilie ein Glasfaser-Vertrag abgeschlossen hat, sind Sie hier richtig. 

Der Glasfaser-Hausanschluss beinhaltet die Anbindung des Gebäudes vom öffentlichen Grund über das private Grundstück und die Glasfaseranbindung der aktiven Glasfasertrasse auf öffentlichem Grund bis in den Abschlussraum des Grundstück-/Gebäude-/Wohneigentümers im Keller/ Erdgeschoss des Gebäudes. Der Glasfaserabschlusspunkt im Gebäude erfolgt auf dem Netzabschlussgerät direkt oder auf einem geeigneten Glasfaser-Spleißverteiler der SWMS. 

Der Glasfaser-Hausanschluss umfasst eine Anschlusslänge bis zu 10 Meter von der Grundstücksgrenze bis zum Glasfaserabschlusspunkt im Gebäude. Jeder weitere Meter muss gesondert beauftragt werden und wird nach den Maßgaben des Auftragsformulars/Preisblatt in Rechnung gestellt. Eigenleistungen des Anschlussnehmers sind möglichEine aktive Nutzung des Anschlusses ist nur mit einem Glasfaser-Endkundenprodukt möglich.

 

Der Glasfaser-Hausanschluss

  • umfasst die Tiefbauarbeiten und den Netzabschluss im Haus
  • enthält 10 Meter Tiefbauarbeiten inklusive (jeder weitere Meter kostet 69 Euro)

 

Dieses Produkt ist aktuell ausschließlich im Glasfaser-Ausbaugebiet Mauritz-West verfügbar. Prüfen Sie hier, ob Ihre Adresse zum Ausbaugebiet Mauritz-West gehört.

 

ab 749,00 Euro

 

Glasfaser-Hausanschluss bestellen

Preise

 Hausanschluss inkl. 10 Meter Tiefbauarbeitenab 10 Meter Tiefbauarbeiten
Initialausbau749,00 Euro69,00 Euro pro Meter
Regelvermarktung2.749,00 Euro69,00 Euro pro Meter

Der Anschlusspreis richtet sich nach dem Zeitpunkt des Auftragseingangs bei den Stadtwerken Münster entweder in der Phase des Initialausbaus bzw. der Phase der Regelvermarktung. Als Initialausbau gilt die Vorvermarktungs- und Bauphase, die mit der Bekanntmachung zum Glasfaserausbauvorhaben in einem definierten Ausbaugebiet beginnt. Der Initialausbau endet zu dem Zeitpunkt, an dem die Tiefbauarbeiten direkt vor dem jeweiligen Grundstück abgeschlossen wurden und die Oberfläche wiederhergestellt wurde, unabhängig davon, ob das Grundstück angeschlossen worden ist oder nicht. Ab diesem Zeitpunkt gelten die Preise der Regelvermarktung.

Um einen Glasfaser-Hausanschluss zu installieren, benötigen wir einen vom Eigentümer unterschriebenen Grundstücks- und Gebäudenutzungsvertrag.

Geld sparen mit Glasfaser-Vertrag

Mit nur einem Glasfaser-Endkundenprodukt in Ihrer Immobilie erhalten Sie den Glasfaser-Hausanschluss inklusive aller Tiefbauarbeiten in der Vor- und Regelvermarktungsphase kostenlos.

Wichtig: Mit dem Glasfaser-Hausanschluss allein können Sie den Anschluss noch nicht aktiv nutzen. Dafür benötigen Sie oder ein Bewohner Ihrer Immobilie ein Glasfaser-Endkundenprodukt.

 

Sprungnavigation:

Spinge direkt zur ...