Sprungnavigation:

Spinge direkt zur ...

Wärme auf über 100 km Leitungen: unser Netz

Unser Fernwärmenetz wächst und wächst! Seit den 70er Jahren versorgen wir Münster mit Fernwärme und haben kontinuierlich das Leitungsnetz auf rund 100 Kilometer Trassenlänge ausgebaut. Trotzdem ist klimafreundliche Fernwärme in Münster nicht überall realisierbar.

In Münster liegt die Belieferung mit Fernwärme in den Händen zweier Unternehmen: Stadtwerke Münster GmbH und Westfälische Fernwärmeversorgungs GmbH.

Um zu erfahren, ob Ihr Wohnobjekt einen Fernwärmeanschluss erhalten kann, werfen Sie einfach einen Blick in unser Versorgungsgebiet.

Natürlich unterstützen wir Sie bei allen Fragen rund um die Fernwärmeversorgung in Münster.

Wir…

  • beraten und informieren, ob sich ein Fernwärmeanschluss bei Ihrem Objekt realisieren lässt
  • stellen einen Kostenvergleich auf,
  • unterstützen Sie bei Beantragung des Fernwärmeanschlusses,
  • weisen Sie auf Fördermöglichkeiten von uns, aber auch von Bund und Land hin

Neue Fernwärme-Förderung des Landes

Ihr Wechsel zur umweltfreundlichen Fernwärme wird mit bis zu 1.500 Euro unterstützt. Das Energie-Förderprogramm progres.nrw „Markteinführung“ erleichtert Ihnen den Einstieg.

Hier finden Sie weitere Informationen zum Förderprogramm der progres.nrw.

Hier finden Sie das Antragsformular und die Bedingungen zum Förderprogramm der progres.nrw.

Weitere Förderprogramme

Unter den Seiten des Umweltamtes der Stadt Münster finden Sie eine alphabetische Liste aller aktuellen Förderprogramme im Bereich Umweltschutz der Stadt Münster, des Landes NRW und des Bundes in den Förderrubriken Hauskauf, Bauen, Sanieren, Renovieren, Mobilität und Nutzung regenerativer Energien.

Hier erhalten Sie weitere Informationen.