Sprungnavigation:

Spinge direkt zur ...

Windkraft

Die Energie der Zukunft startet heute.
Warten wir nicht länger.

Windenergieanlagen sind ökologisch sinnvoll und zum Erreichen der Klimaziele unerlässlich. Sie sind die tragende Säule der Energiewende, rein regenerativ, mit hoher Leistung bei wenig Flächenverbrauch.

Wir wissen, wovon wir sprechen.

Die Stadtwerke Münster stehen in langer Tradition für ökonomisch sinnvolle Energieerzeugung.

Unsere Zukunftswerke

Mehr als Windenergie

Erneuerbare Energien zu entwickeln heißt Verantwortung zu übernehmen für heute und für künftige Generationen. Deswegen bauen wir nicht nur Windenergieanlagen, sondern Zukunftswerke. In den Standortgemeinden unterstützen wir mit Blick auf morgen Projekte, Initiativen und Einrichtungen vor Ort.

In Planung: Zukunftswerk Südlohn

In Südlohn planen wir den Bau von drei Windenergieanlagen (siehe Karte) mit einer Leistung von insgesamt 17.100 kW. Sie reicht aus, um etwa 10.600 Haushalte mit Strom zu versorgen, und wird fast 25.000 Tonnen CO₂ pro Jahr einsparen.

Geplante Windenergieanlagen (WEA) in Südlohn: Zahlen und Daten auf einen Blick

WEATypN163
Anzahl WEA3
Nennleistung WEA [kW]5.700 kW
Nennleistung WP [kW]17.100 kW
Rotordurchmesser [m]163 m
Nabenhöhe [m]164 m
Gesamthöhe [m]246 m
Fundamentdurchmesser [m]24 m
Nettoertrag Windpark [kW h/a]ca. 37.200.000 kWh/a*
CO2-Einsparung24.812 Tonnen/ Jahr **
Versorgte Haushalte bei 3.500 kWh/Haushaltca. 10.600

* tatsächliche Erträge können abweichen
** CO₂ Rechner, Quelle: www.wind-energie.de/themen/mensch-und-umwelt/klimaschutz/, abgerufen 02.09.21

Zeitplan

Beteiligen Sie sich direkt am Zukunftswerk Südlohn!

Die Bürger Südlohns können sich direkt an der Windernte ihrer Anlagen beteiligen.
Noch vor Baubeginn bieten wir (voraussichtlich ab 2023) ein Beteiligungsmodell mit attraktiven Zinsen.
 

Zum Beteiligungsportal für Bürger

Warum Zukunftswerke powered by Stadtwerke Münster für Ihre Gemeinde?

Häufige Fragen

Alle Inhalte einblenden

Sie haben Fragen rund um das Thema Windenergie?

Sprechen Sie uns einfach an.

Sie erreichen uns unter: wind@stadtwerke-muenster.de

Sprungnavigation:

Spinge direkt zur ...