Sprungnavigation:

Spinge direkt zur ...

Nachtspeicher

  • günstige Aufladung Ihrer Heizung in den Nachtstunden
  • das richtige Produkt für ihre Nachtspeicherheizung

 

Strom bestellen

Nachtspeicherheizung - Produktwahl abhängig von der elektrischen Anlage

Die Bauform der elektrischen Anlage für Ihre Nachtspeicherheizung ist die Basis für die Auswahl des richtigen Stromprodukts.
Falls in Ihrer elektrischen Anlage zwei Stromzähler installiert wurden, wovon der eine nur den Strom für die Nachtspeicherheizungen zählt, liegt eine getrennten Messung vor. Befindet sich in Ihrem Zählerschrank nur ein Stromzähler, handelt es sich um eine gemeinsame Messung. Und wenn neben dem Stromzähler noch eine Zeitschaltuhr verbaut wurde, ist das Produkt "gemeinsame Messung mit Nachladezeit" optimal für Sie. 

  1. Getrennte Messung ohne Nachladezeit
    Dieses Produkt versorgt Sie ausschließlich mit Heizungsstrom. Dabei profitieren Sie nachts von 22 – 6 Uhr von dem günstigen Strompreis im Niedertarif. Sollte eine Nachladung tagsüber zwischen 6 Uhr morgens und 22 Uhr abends erforderlich sein, greift der entsprechend höhere Preis im Hochtarif. Bei Wahl dieses Produkts zur getrennten Messung ohne Nachladezeit benötigen Sie zwei Stromzähler – einen für die Nachtspeicherheizung und einen weiteren für den Haushaltsstromverbrauch. Für Ihren Bedarf über den Strom für die Nachtspeicherheizung hinaus (Haushaltsstrom z.B. für Licht, Wäsche waschen etc.) können Sie frei aus unserem Strom-Produktportfolio wählen.
  2. Gemeinsame Messung ohne Nachladezeit
    Bei Wahl dieses Produkts für Ihre Nachtspeicherheizung benötigen Sie nur einen Stromzähler. Das liegt daran, dass dieses Produkt Sie sowohl mit Strom für die Heizung als auch mit Haushaltsstrom versorgt. Dabei profitieren Sie nachts von 22 – 6 Uhr von dem günstigen Strompreis im Niedertarif. Sollte eine Nachladung tagsüber zwischen 6 Uhr morgens und 22 Uhr abends erforderlich sein, greift der entsprechend höhere Preis im Hochtarif. Das liegt daran, dass das Produkt keine Nachladezeit vorsieht.
  3. Gemeinsame Messung mit Nachladezeit
    Bei Wahl dieses Produkts für Ihre Nachtspeicherheizung benötigen Sie nur einen Stromzähler. Das liegt daran, dass dieses Produkt Sie sowohl mit Strom für die Heizung als auch mit Haushaltsstrom versorgt. Dabei profitieren Sie nachts von 22 – 6 Uhr von dem günstigen Strompreis im Niedertarif. Sollte eine Nachladung tagsüber zwischen 6 Uhr morgens und 22 Uhr abends erforderlich sein, haben Sie darüber hinaus noch die Möglichkeit zwei Stunden in einer von den Stadtwerken definierten Zeit zum günstigen Strompreis im Niedertarif nachzuladen. Nach Ausschöpfung der zwei benannten Stunden Nachladezeit während des Tages greift der entsprechend höhere Preis im Hochtarif.

Preise

*Der Bruttopreis (Endpreis) enthält die gesetzliche Mehrwertsteuer von derzeit 19%, die Konzessionsabgabe, die an die Gemeinde abzuführen ist, die Stromsteuer sowie die staatlich veranlassten Umlagen aus dem Erneuerbaren-Energien-Gesetz (EEG), dem Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz (KWKG), gem. der § 19 StromNEV, der Verordnung zu abschaltbaren Lasten (AbLaV) sowie die Offshore-Haftungsumlage (EnWG).
Preise inklusive staatlicher Abgaben und Steuern und gültig ab 1. Januar 2021

Häufige Fragen

Alle Inhalte einblenden