Sprungnavigation:

Spinge direkt zur ...

Für Studierende der Münsteraner Universitäten/Hochschulen bring das SemesterTicket Münster (NRW / VGM) viele Vorteile.

Das SemesterTicket Münster (NRW / VGM) – Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • rund um die Uhr mobil
  • in Münster und zusätzlich in ganz Nordrhein-Westfalen (NRW) günstig und sicher ans Ziel
  • kostenlose Mitnahme eines Kindes (6-14J.) in Münster bzw. im Münsterland und in Ruhr-Lippe.

Zusatznutzen für das Stadtgebiet Münster

  • Mitfahrer / Fahrradmitnahme

    ab 19 Uhr kann in den Bussen im Stadtgebiet Münster eine weitere Person oder ein Fahrrad1 mitgenommen werden

    • an Wochenenden und Feiertagen sogar ganztägig

  • Kein NachtBus-Aufpreis

    in Münster gibt es keinen NachtBus-Aufpreis.
    Dies gilt für Studierende auch im überwiegenden Teil des Geltungsbereichs des SemesterTickets Münster.

Das SemesterTicket (NRW / VGM) ist nicht übertragbar und nur in Verbindung mit einem amtlichen Lichtbildausweis und einem Studierendenausweis gültig.


Geltungsbereiche:

Das SemesterTicket Münster (NRW / VGM) berechtigt zu beliebig vielen Fahrten innerhalb des gesamten Semesters im Nahverkehr des Münsterlandes (VGM) und zusätzlich in ganz Nordrhein Westfalen (NRW).

Sie können alle zuschlagsfreien Busse, Straßen-, Satd-, Schwebe- und U-Bahnen sowie die Züge des Schienenpersonennahverkehrs (RE, RB, S) in der Stadt Osnabrück sowie in ganz NRW nutzen, sofern sie einen nordrhein-westfälischen Verbund- oder Gemeinschaftstarif verwenden.

  • Regionalverkehrsplan NRW (1.59 mb)
  • zusätzliche Nutzung auf folgenden Bahn-Strecken außerhalb NRW:

    NRW und Umland:

    • Münster - Osnabrück
    • Münster - Gronau - Enschede
    • Münster - Rheine - Lingen

    Niedersachsen:

    • Lügde – Hameln
    • Vlotho – Hameln
    • Ibbenbüren - Laggenbeck – Bünde (Westf.)
    • Lengerich (Westf ) – Osnabrück Hbf
    • Osnabrück Hbf – Halen (bei Lotte)
    • Westbarthausen – Osnabrück Hbf

    Rheinland-Pfalz:

    • Au (Sieg) – Niederschelden Nord
    • Betzdorf (Sieg) – Struthütten


Beteiligte Universitäten und Hochschulen:

Das SemesterTicket ist nicht frei käuflich, sondern an die Einschreibung an einer teilnehmenden Universität oder Hochschule gebunden und somit im Semesterbeitrag, welcher an die Uni / Hochschule gezahlt wird, enthalten.

1 Die Fahrradmitnahme liegt im Ermessen des Fahrpersonals, das heißt, wenn der Bus zu voll ist, muss das Fahrrad leider draußen bleiben.