Sprungnavigation:

Spinge direkt zur ...

Aktuelle Pressemitteilungen - Bereich Unternehmen

Ab sofort können sich Kinder die Geschichte bei den Stadtwerken abholen. Grundschulen erhalten auf Wunsch einen Klassensatz.

06.09.2018

Wie wird aus Regen eigentlich Trinkwasser?

Neue Geschichte für Kinder erklärt den Weg des Wassers in Münster

Der Frosch Pele und die beiden Regenwurm-Zwillinge Adam und Egon sind beste Freunde. Eines Tages jedoch verschwindet Adam. Auf der Suche nach ihm gewinnen Pele und Egon viele neue Freunde und erfahren nebenbei, woher eigentlich das Trinkwasser in Münster kommt.

In einer liebevoll illustrierten Geschichte „Von wundersamen Wasserwegen und wunderlichen Wasserwesen“ begleiten Kinder im Grundschulalter Pele und Egon auf der Suche nach ihrem Freund und erfahren nebenbei einiges zum Thema Wasser: Wie wird aus Regen Trinkwasser? Warum braucht das Grundwasser eine Badewanne? Und vor wem muss ein Wasserschutzgebiet eigentlich beschützt werden?

Diese und alle weiteren Fragen klären die Stadtwerke Münster in dem 28-seitigen Heft für Kinder im Grundschulalter und darüber hinaus. Interessierte Grundschulen können einen Klassensatz kostenlos bei den Stadtwerken Münster bestellen (dialog(at)stadtwerke-muenster.de). Neugierige Kinder können sich ein Exemplar abholen im CityShop, Salzstraße 21 oder im Kundencenter am Hafenplatz 1.