Sprungnavigation:

Spinge direkt zur ...

Aktuelle Pressemitteilungen - Bereich Unternehmen

In der Halbzeitpause werfen die Kinder selbst ein paar Bälle auf den Stadtwerke-Korb.

21.01.2016

Stadtwerke-Spieltag beim Heimspiel der WWU Baskets

Aktion für alle jungen Basketball-Fans

Beim nächsten Basketballspiel der WWU Baskets kommen vor allem die kleinen WWU-Fans auf ihre Kosten. Denn für alle Kinder bis zwölf Jahren haben sich die Stadtwerke für Samstag bei dem Spiel gegen den BSG Grevenbroich etwas ganz Besonderes einfallen lassen: In der Halbzeitpause dürfen die Kinder selber den Basketball in die Hand nehmen und versuchen, den Stadtwerke-Korb zu treffen – der hängt nicht ganz so hoch wie der der Profis. Und ein kleines Geschenk gibt es für jeden Treffer auch noch! Spielbeginn ist um 19 Uhr.

Als Erinnerung an den womöglich ersten Besuch in der Universitätssporthalle am Horstmarer Landweg dürfen alle Kinder einen Stadtwerke Mini-Basketball mit nach Hause nehmen, um dort weiter zu üben. Übrigens: Bis zwölf Jahre zahlen Kinder noch keinen Eintritt. Also gleich ein doppelt guter Grund, mit der ganzen Familie zum Basketball zu gehen.