Sprungnavigation:

Spinge direkt zur ...

Aktuelle Pressemitteilungen - Bereich Unternehmen

02.09.2019

Stadtwerke Münster begrüßen 20 neue Auszubildende

Neun verschiedene Ausbildungsgänge werden angeboten

20 junge Kolleginnen und Kollegen heißen die Stadtwerke Münster am heutigen Montag (2. September) herzlich willkommen. Sie beginnen heute ihre Ausbildung bei dem lokalen Versorger.

Für insgesamt neun technisch-handwerkliche und kaufmännische Berufe bietet das Unternehmen Ausbildungsgänge an. Auch ein duales Studium zum Betriebswirt kann bei den Stadtwerken absolviert werden.

Die zunehmende Digitalisierung spiegelt sich im Ausbildungsangebot der Stadtwerke. Gleich zwei neue Berufsbilder bereiten die jungen Menschen speziell auf die digitalisierte Arbeits- und Lebenswelt vor. Erstmalig werden dieses Jahr Kaufleute für E-Commerce und Elektroniker für Geräte und Systeme (vergleichbar mit dem Kommunikationselektroniker) ausgebildet.

„Das große Spektrum der Ausbildungsberufe spiegelt die vielfältigen Anforderungen an die Stadtwerke wieder“; sagt Judith Meißmer, die die jungen Leute während der Ausbildung begleitet. Diese Vielfalt erfahren die Auszubildenden am ersten Tag hautnah: Bei einer Schnitzeljagd über das Betriebsgelände am Hafen und den Verkehrsbetrieb an der Rösnerstraße lernen sie die unterschiedlichen Unternehmensbereiche spielerisch kennen.

Die Stellen für das Ausbildungsjahr 2020 sind bereits ausgeschrieben. Sie sind im Jobportal der Stadtwerke Münster zu finden unter www.stadtwerke-muenster.de/jobs-karriere.