Sprungnavigation:

Spinge direkt zur ...

Aktuelle Pressemitteilungen - Bereich Unternehmen

Auf der Südbad-Baustelle am Inselbogen klopfen Sportamtsleiterin Kerstin Dewaldt, Oberbürgermeister Markus Lewe und Stadtwerke-Geschäftsführer Frank Gäfgen eine Zeitkapsel im Grundstein fest.

01.06.2022

Grundstein für das Südbad gelegt

Bad-Neubau am Inselbogen liegt im Zeit- und Kostenplan

Die Bauarbeiten am Südbad nehmen einen weiteren Meilenstein. Am Montag (31. Mai) legten Oberbürgermeister Markus Lewe, Sportamtsleiterin Kerstin Dewaldt und Stadtwerke-Geschäftsführer Frank Gäfgen den Grundstein für das neue Hallenbad in Münsters Süden.

Symbolisch für die Kinder, die im neuen Schwimmbad künftig das Schwimmen erlernen werden, gab Markus Lewe ein Seepferdchen-Abzeichen und ein gelbes Quietscheentchen mit in die Zeitkapsel. „Das neue Bad ist ein großer Gewinn für die Kinder, die in unmittelbarer Nachbarschaft zur Kita und Schule gehen“, so Markus Lewe. „Es ist auch dem hohen persönlichen Einsatz viele Münsteranerinnen und Münsteraner zu verdanken, dass an diesem Standort des alten Südbads ein neues Bad gebaut wird.“

Das künftige Schwimmbad wird mit einem 25 Meter langen Schwimmbecken, einem Lehrbecken und einen Kleinkinderbereich ausgestattet sein. Nach Fertigstellung wird es hauptsächlich für das Schul- und Vereinsschwimmen zur Verfügung stehen. Wasserzeiten für Freizeitschwimmer sind ebenfalls vorgesehen.

Mit dem Bau hat die Stadt Münster die Stadtwerke-Tochter Bädermanagement GmbH beauftragt. Geschäftsführer Frank Gäfgen betont: „Die Bauarbeiten liegen im Zeit- und im Kostenplan. Im November 2023 wollen wir das Bad an die Stadt Münster übergeben.“ Das Bad wird im energieeffizienten KfW-55- Standard errichtet. Dank Fernwärme und Wärmerückgewinnung wird das Bad klimafreundlich geheizt. Auf dem begrünten Dach wird eine leistungsstarke Photovoltaik-Anlage (138 kWp) Strom erzeugen. Die Baukosten belaufen sich auf rund 13,5 Millionen Euro.

Betrieben wird das neue Südbad anschließend vom Sportamt der Stadt Münster.

Sprungnavigation:

Spinge direkt zur ...