Sprungnavigation:

Spinge direkt zur ...

Aktuelle Pressemitteilungen - Bereich Unternehmen

31.01.2013

Claudia Landwehr präsentiert „Something New II“

Neue Ausstellung zeigt große Formate bei den Stadtwerken Münster

„Something New II“ heißt es ab sofort am Hafenplatz: die Münsteraner Künstlerin Claudia Landwehr präsentiert in ihrer Ausstellung bei den Stadtwerken Münster eine Auswahl ihrer zahlreichen Werke. Eindrucksvoll sind die farbenfrohen Gemälde, die durch ihr großflächiges Format dem Betrachter sofort ins Auge fallen. Nach dem Studium an der Kunsthochschule Alsterdamm in Hamburg ist Claudia Landwehr bereits seit 1996 als Künstlerin in Münster tätig. Ihre Werke werden jetzt zum ersten Mal bei den Stadtwerken ausgestellt. Die Bilder können im Ausstellungsflur der Stadtwerke während der Öffnungszeiten des Kundenzentrums (montags - freitags von 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr) besichtigt werden.

Helga Wienhausen, ehemalige Galeristin der Künstlerin, sieht die Bilder als „künstlerische Reflexionen, die sowohl mit kräftigem Duktus als auch mit zarter Pinselführung Augenblicke spontaner Empfindung einfangen. Die Ausstellung zeigt Augenblicke von großem ästhetischem Reiz, von dynamischer Komposition und farblicher Kraft.“ Noch bis zum 15. März werden die großformatigen Bilder bei den Stadtwerken der Öffentlichkeit präsentiert.