Sprungnavigation:

Spinge direkt zur ...

Aktuelle Pressemitteilungen - Bereich Unternehmen

"Münster – unverfälscht und in Schwarzweiß", so präsentiert Fotograf Udo Fattmann seine Stadt ab sofort in der Ausstellung „Kurze Augenblicke“ bei den Stadtwerken am Hafenplatz.

23.04.2018

Ausstellung: „Kurze Augenblicke“ bei den Stadtwerken Münster

Urbane Schwarz-Weiß-Fotografien aus Münster von Udo Fattmann


Ab sofort sehen Besucher der Stadtwerke Münster die Ausstellung „Kurze Augenblicke“ des Fotografen Udo Fattmann (lichtfleckfotografie) am Hafenplatz 1. „Ich fange jede Szenerie für einen kurzen Augenblick mit der Linse ein; danach existiert sie nur noch im Bild“, so Udo Fattmann über den Ausstellungstitel.

Alle Fotografien sind über mehrere Jahre in den Straßen von Münster entstanden und wurden in schwarz-weiß entwickelt. Posierende Models suchen Betrachter in der Ausstellung aber vergeblich: Menschen im Bild sind mehr Beiwerk als Blickpunkt. Umso kontrastreicher werden dafür das Stadtbild und die architektonischen Strukturen mit dem Element von Licht und Schatten in Szene gesetzt. Perfektion lehnt Udo Fattmann aber ab: „Es wird nichts entfernt oder hinzugefügt. Alles bleibt so, wie ich es vorgefunden habe.“

Bis zum 8. Juni besuchen Kunstinteressierte die Ausstellung zu den Öffnungszeiten des Stadtwerke Kundencenters am Hafen, montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr.

Sprungnavigation:

Spinge direkt zur ...