Sprungnavigation:

Spinge direkt zur ...

Aktuelle Pressemitteilungen - Bereich Mobilität

Zum Beispiel mit der Linie 9 morgens und mittags zum Hauptbahnhof: Ein Flyer der Stadtwerke erklärt alle Fahrtmöglichkeiten aus Sprakel in die Innenstadt.

24.05.2018

Neuer Flyer für Sprakel: Mit Bus und Bahn in die Innenstadt

Alle Fahrtmöglichkeiten übersichtlich zusammengefasst

Ein neuer Flyer für Sprakel erklärt den Bewohnerinnen und Bewohnern von Münsters nördlichsten Stadtteil übersichtlich, wie sie mit Bus und Bahn in die Innenstadt und zurück kommen.

So enthält der Flyer die Fahrtzeiten der Linie 9, die morgens und mittags von Sprakel über Kinderhaus, Prinzipalmarkt und Bült zum Hauptbahnhof fährt. Auch die Umstiegsmöglichkeiten mit der Linie 19 sind enthalten, die in Kinderhaus an die Linien 9, 15, 16 und 17 angebunden ist. Zudem sind die Fahrzeiten der Regionalbahn RB65 vermerkt, die vom Bahnhof Sprakel aus in acht Minuten den Hauptbahnhof erreicht. Die Buslinie R51 fährt von den Haltestellen Sprakel Nord und Abzweig Sprakel auf der Ashölter Straße über Coerde oder die Grevener Straße zum Hauptbahnhof.

Mit dem Flyer greifen die Stadtwerke Bürgeranregungen aus der Bezirksvertretung auf. Er wird an die Haushalte in Sprakel verteilt und ist ab sofort kostenlos im Raiffeisenmarkt an der Sprakeler Straße 5 sowie bei den Stadtwerken erhältlich. Dort gibt es auch Tickets für Bus und Bahn zum günstigen Vorverkaufspreis.

Der Flyer fasst erstmals alle Verbindungen aus einem Stadtteil zusammen. Die Stadtwerke freuen sich über Rückmeldungen der Sprakelaner. Lob und Kritik kann an verkehr(at)stadtwerke-muenster.de gesendet werden und fließt in mögliche weitere Stadtteil-Übersichten ein.