Sprungnavigation:

Spinge direkt zur ...

Aktuelle Pressemitteilungen - Bereich Mobilität

Der neue Fahrplan liegt zur Mitnahme bereit.

09.12.2015

Neuer Fahrplan für Münster ab sofort gratis bei mobilé und im CityShop

Fahrplanwechsel am Donnerstag, 7. Januar 2016

Direkt nach den Weihnachtsferien, am Donnerstag, 7. Januar 2016, ist wieder Fahrplanwechsel für den Busverkehr in Münster. Gravierende Linienwegänderungen wird es nicht geben. Trotzdem ändern sich an vielen Haltestellen die Abfahrtzeiten  der Busse um einige Minuten, da die Stadtwerke die Fahrzeiten neu berechnet haben, um auch bei hohem Verkehrsaufkommen pünktlicher sein zu können.

In den Stadtwerke-Kundenzentren und vielen weiteren Stellen erhältlich
Auch wenn der Fahrplanwechsel in Münster erst in rund fünf Wochen ist, ist es sinnvoll, sich schon jetzt einen neuen Fahrplan abzuholen. So bleibt genügend Zeit, sich über einzelne Änderungen zu informieren. Ab sofort liegt der neue Fahrplan für Münster kostenlos im Service-Zentrum mobilé (Berliner Platz 22), im Stadtwerke CityShop (Salzstraße 21) und im Kunden-Center am Hafenplatz 1 bereit. Ab Mitte des Monats ist er dann auch in den Ticket-Verkaufsagenturen sowie Einrichtungen wie Stadtbücherei und Bezirksvertretungen erhältlich. Unter www.stadtwerke-muenster.de/fahrplantabellen kann der Fahrplan als pdf-Datei heruntergeladen werden. Die neuen Abfahrtszeiten sind bereits in der elektronischen Fahrplanauskunft und in der münster:app hinterlegt.

Wie gewohnt sind auch die An- und Abfahrtszeiten der Züge am Hauptbahnhof Münster im neuen Fahrplanbuch enthalten. Im Schienenverkehr ist bereits am Sonntag, 13. Dezember, Fahrplanwechsel.