Sprungnavigation:

Spinge direkt zur ...

Aktuelle Pressemitteilungen - Gesamt

23.06.2017

Mittwoch: Stadtwerke informieren über Breitbandausbau

Schnelles Internet für das Kreuz- und Hansaviertel

Die Stadtwerke bringen das schnelle Internet nach Münster: Im Kreuz- und Hansaviertel möchten sie flächendeckend ein Glasfasernetz bis in die Häuser verlegen. Dafür ist nun die Vorvermarktung gestartet. Wenn sich rund zehn Prozent der Bewohner für das neue Produkt entscheiden, beginnt der Ausbau.

In einer Informationsveranstaltung stellen die Stadtwerke den Bewohnern von Kreuz- und Hansaviertel das Angebot vor, erklären die Vorteile des Glasfaseranschlusses und die Frühbucherrabatte, die während der Vorvermarktung gelten. Auch die notwendigen Baumaßnahmen sind dort Thema, zudem beantworten die Fachleute der Stadtwerke gern alle Fragen rund um den Breitband-Ausbau. Die Veranstaltung findet am Mittwoch, 28. Juni um 18:30 Uhr im Stadtwerke-Gebäude am Hafenplatz 1 statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, Autofahrer können in der Tiefgarage der Stadtwerke (Zufahrt über die Straße Am Mittelhafen) parken.

Besonders für Immobilienbesitzer, die Wohnungen in den Vierteln vermieten, interessant ist eine Informationsveranstaltung am Donnerstag, 13. Juli ebenfalls ab 18.30 Uhr am Hafenplatz. Hier erklären die Stadtwerke, welche Vorteile das schnelle Internet für eine Immobilie bringt. Um Anmeldung unter http://www.muenster-highspeed.de/eigentuemer/ wird gebeten.

 

Alle Information zum Ausbau und den Produkten finden sich unter www.muenster-highspeed.de