Sprungnavigation:

Spinge direkt zur ...

Aktuelle Pressemitteilungen - Gesamt

Kostenlos zum Weihnachtsmarkt: Dieses Angebot macht die Stadt Münster an den Samstagen im Advent.

06.12.2019

Auch am zweiten Adventssamstag: Kostenlose Busse und Bahnen in Münster

Angebot zur Stärkung des klimafreundlichen Nahverkehrs

Am ersten Adventssamstag ist das Angebot der Stadt Münster, sämtliche Busse und Bahnen in Münster kostenlos zu nutzen, bereits voll eingeschlagen. 125.000 Fahrgäste haben allein die Stadtwerke in den Bussen gezählt – ein Plus von 30 Prozent gegenüber dem letzten Jahr. „Die kostenlose Anreise hat für gute Stimmung bei den Besuchern der Stadt gesorgt, das war überall zu spüren. Für Münster ist das Angebot ein echter Gewinn“, sagt Tobias Viehoff von der Initiative starke Innenstadt (ISI).

Auch am zweiten Adventssamstag sind die Busse und Bahnen in Münster wieder kostenlos. Damit genug Kapazität zur Verfügung steht, sind tagsüber statt 100 Busse wie an einem normalen Samstag über 120 Busse im Einsatz. Sie verstärken teils die meistgenutzten Linien, andere setzen die Stadtwerke flexibel dort ein, wo viele Fahrgäste mitfahren möchten. Abends fahren zudem doppelt so viele Nachtbusse, statt alle 30 Minuten kommt bis Mitternacht alle 15 Minuten ein Bus.

Ziel ist es, den klimafreundlichen Nahverkehr zu stärken und dass möglichst viele Autos in der Garage bleiben. Die Stadtwerke hoffen zudem, dass mancher Autofahrer auch in Zukunft umsteigt und häufiger umweltfreundlich mit Bus und Bahn fährt.

Das Parkhaus am Coesfelder Kreuz öffnet ebenfalls wieder seine Türen. Wer trotz des Angebots mit dem Auto anreist, kann dort kostenlos parken und mit den Bussen der Linien 11, 12 und dem speziellen P+R-Shuttle alle fünf Minuten in die Stadt fahren.