Sprungnavigation:

Spinge direkt zur ...

Aktuelle Pressemitteilungen - Gesamt

Viele Farben, Formen und Techniken präsentieren Günter Brockmann, Dieter Michalowitz, Andreas Laugesen, Angelika Remen und Jan Ceijka von der Artothek Münster-Kinderhaus in der Kunstausstellung „Querschnitte“ bei den Stadtwerken Münster.

15.01.2018

Artothek Münster-Kinderhaus stellt bei den Stadtwerken Münster aus

Ausstellung „Querschnitte“ bis 23. Februar 2018

Ob konkrete Motive oder abstrakte Formen – eine breite Palette an Kunstwerken präsentieren die 15 Künstler der Artothek Münster-Kinderhaus ab sofort in ihrer Ausstellung „Querschnitte“ bei den Stadtwerken Münster am Hafen. Zu sehen sind neben Werken der Öl- und Acrylmalerei auch Lithografien, Aquarelle und Collagen in verschiedenen Formaten und Stilrichtungen. So zeigt die Künstlergemeinschaft einen Querschnitt durch fast zwei Jahrzehnte ihres gestalterischen Schaffens.

Bis Freitag, 23. Februar, können Interessierte die Ausstellung im Stadtwerke Kundencenter am Hafenplatz 1 besuchen, sie ist montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr geöffnet.