Sprungnavigation:

Spinge direkt zur ...

Aktuelle Pressemitteilungen - Gesamt

Pendler stellen ihre Fahrräder in Roxel in der Leezenbox ab und fahren dann mit Bus und Bahn weiter.

23.10.2015

Ab Dienstag in Roxel: Aktionstage an der Leezenbox

Kostenloser Fahrrad-Check und Registrierung am Bahnhof Roxel

Bike & Ride in Roxel - Pendler stellen ihre Räder in die Fahrradabstellanlage am Bahnhof Roxel, wenn sie mit Bus und Bahn zur Arbeit fahren. Dort sind sie sicher vor Wetter und Vandalismus. Am Dienstag, 27. Oktober, von 6:30 bis 10:30 Uhr und Mittwoch, 28. Oktober, von 14 bis 18 Uhr ist das Verkehrsmobil der Stadtwerke zu Gast am Bahnhof Roxel und informiert über die Leezenbox.

Besonderer Service am Mittwoch: Zweirad Pöttker repariert kleinere Schäden am Fahrrad. Die Polizei Münster bietet zudem eine kostenlose Fahrradregistrierung an und gibt Tipps und Tricks zur Sicherheit im Straßenverkehr.

Die Nutzung der Leezenbox ist übrigens kostenlos, es muss nur eine einmalige Kaution von 50 Euro hinterlegt werden. Die Abstellanlage ist videoüberwacht und bietet Pendlern 58 Fahrradstellplätze. Zusätzlich bieten neun Schließfächer ausreichend Stauraum und einen Stromanschluss, zum Beispiel um einen E-Bike-Akku aufzuladen.

Stadtwerke-Kunden, die die Kundenkarte Stadtwerke PlusCard besitzen, profitieren vom neuen PlusCard-Service RadPlus. Nach der Freischaltung des neuen Service nutzen sie ihre PlusCard als Schlüssel für die Leezenbox.