Sprungnavigation:

Spinge direkt zur ...

Aktuelle Pressemitteilungen - Bereich Energie

03.07.2014

Stadtwerke erweitern Fernwärmenetz in der Innenstadt

Baustelle im Bereich Servatiikirche bis November

In der Innenstadt schließen die Stadtwerke neue Kunden an das Fernwärmenetz an. Dafür sind Tiefbauarbeiten im Bereich der Salz- und Klosterstraße sowie Servatiikirche nötig.

Derzeit arbeiten die Stadtwerke auf der Salzstraße zwischen Promenade und Ecke Klosterstraße sowie auf der Klosterstraße bis zur Servatiikirche. Im Laufe des Sommers gehen die Arbeiten am Servatiikirch- und Maria-Euthymia-Platz bis zur Straße An der Clemenskirche weiter. Insgesamt werden die Arbeiten voraussichtlich bis Anfang November dauern. Noch bis Ende Juli wird außerdem auf der Loerstraße für die Fernwärme gebaut.

Durch die Arbeiten verlängert sich das Fernwärmenetz um rund 360 Meter. Insgesamt ist es etwa 108 Kilometer lang. Fernwärme ist eine besonders klimaschonende Energie, da sie vor Ort in Kraft-Wärme-Kopplung im Gas- und Dampfturbinenkraftwerk (GuD) der Stadtwerke erzeugt wird. Dabei wird die Abwärme der Stromproduktion verwendet, die in konventionellen Kraftwerken nicht genutzt werden kann.

Die Stadtwerke bitten die betroffenen Anwohner um Verständnis für die Baumaßnahme.

Sprungnavigation:

Spinge direkt zur ...