Sprungnavigation:

Spinge direkt zur ...

Aktuelle Pressemitteilungen - Bereich Energie

02.12.2013

Schimmelpilze - Was nun?

Vortrag des Schimmelnetzwerks Münster am 5.12.2013 im Stadtwerke CityShop

Diplom-Ingenieur Klaus Kremser, Energieberater der Verbraucherzentrale bietet am Donnerstag, den 5. Dezember von 18.30 – 20.30 Uhr einen Fachvortrag zur Feuchtediagnose vor Ort im Stadtwerke CityShop, Salzstraße 21 an.

Schimmelpilze in der Wohnung – das ist mehr als ein optisches Manko. Schimmelpilze sind ein hygienisches Problem, schädigen die Bausubstanz und können gesundheitliche Beschwerden nach sich ziehen. Die Ursachen von Schimmel in Wohnräumen sind so vielfältig wie die Gebäude und ihre Bewohner. Um dauerhaft Abhilfe zu schaffen, ist jeder Schadensfall sachlich und individuell zu prüfen und die Schadensursache zu ermitteln. Hierbei hilft die Verbraucherzentrale Münster, die auch Mitglied im Schimmelnetzwerk Münster ist, im Rahmen der Feuchtediagnose vor Ort. Bei Ihnen zuhause wird das Feuchteproblem begutachtet und Messungen durchgeführt. Die Experten der Verbraucherzentrale gehen damit den Schimmelursachen auf den Grund und schlagen geeignete Gegenmaßnahmen vor. Um Anmeldung wird gebeten unter 0251-694-1234 oder unter www.stadtwerke-muenster.de/cityshop.