Sprungnavigation:

Spinge direkt zur ...

Aktuelle Pressemitteilungen - Bereich Energie

10.07.2015

Ab Montag: Stadtwerke erneuern Beleuchtung am Domplatz

Neue Zylinderleuchten sorgen für Licht

Ab Montag, 13. Juli, bis voraussichtlich Ende August erneuern die Stadtwerke in Abstimmung mit dem Tiefbauamt und der Stadtgestaltung die Straßenbeleuchtung rund um den Domplatz. Davon betroffen sind etwa 70 Leuchten samt Masten auf dem Domplatz, am Spiegelturm, dem Überwasserkirchplatz sowie am Geisbergweg und Horsteberg. Die derzeitigen Kugelleuchten werden durch Zylinderleuchten ersetzt, wie sie bereits an der Klemensstraße, am Alten Fischmarkt oder an der Pferdegasse installiert sind.

 

Die Zylinderleuchten, deren Einsatz vom Rat der Stadt beschlossen wurde, führen gegenüber den Kugelleuchten zu weniger Streulicht. Dadurch ist der Nachthimmel von Münster weniger hell – ein Ergebnis ganz im Sinne des „Jahr des Lichts“ 2015. Außerdem werden gut 40 Prozent Energieeinsparung erreicht. Mit Abschluss der Arbeiten auf dem Domplatz sind alle ausgedienten Kugelleuchten im Altstadtbereich ersetzt.

 

Für den Wochenmarkt und die Anwohner ergeben sich während der Arbeiten keine Einschränkungen.