Sprungnavigation:

Spinge direkt zur ...

Immer etwas ganz Besonderes zum Vorzugspreis erleben

Informationsvorsprung sichern und promt profitieren!

In unserer Rubrik OnlinePlus finden Sie brandneue Angebote, die unsere Partner kurzfristig für Sie bereit stellen.

Damit Sie keines der exklusiven Schmankerln verpassen, abonnieren Sie doch einfach unseren E-Mail-Newsletter und profitieren Sie umgehend von den Angeboten unserer Partner. 

Viel Spaß beim Stöbern wünscht Ihnen
Ihr Stadtwerke PlusCard-Team


Angebot abgelaufen

Preußen Münster gegen SF Lotte: Eintrittskarten gewinnen!

Aktionszeitraum: Teilnahme bis 31.03.2017

Im Flutlichtspiel gegen die Sportfreunde Lotte am 05.04.2017 wollen die Adlerträger ihren bislang aufgebauten Vorsprung zum Tabellenkeller weiter ausbauen und gemeinsam mit den schwarz-weiß-grünen Anhängern die bisherige Heimbilanz verbessern. Wer den SC Preußen bei dieser Begegnung lautstark unterstützen will, kann an unserem Gewinnspiel teilnehmen und mit etwas Glück zwei Sitzplatz- oder zwei Stehplatzkarten gewinnen.

Ihr OnlinePlus*: Gewinnen Sie 2 Eintrittskarten für den 31. Spieltag!

Wir verlosen 5 x 2 Sitzplatzkarten und 50 x 2 Stehplatzkarten. Viel Glück!

Teilnahmeschluss: 31. März 2017

Zum Gewinnspiel

In Kalender übertragen

Angebot abgelaufen

2. Konzert in 2017: EinKlang-Philharmonie begeistert an Münsters Hafen

Aktionszeitraum: Am 19.03.2017, 18 Uhr
Westfalen Forum der Westfalen AG, Industrieweg 43, 48155 Münster
 
Gioacchino Rossini: Ouvertüre zu "Der Barbier von Sevilla"
Jaques Ibert: Flötenkonzert
Wolfgang Amadeus Mozart: Sinfonie Nr. 39 Es-Dur KV 543

Orchester: EinKlang-Philharmonie für Alle
Solisten: Maren Paterok (Flöte)
Musikalische Leitung: Joachim Harder

Rossinis Welterfolg "Der Barbier von Sevilla" besticht mit seiner Brillanz, italienischen Lebensfreude und dem humor­vollen Plauderton bis heute die Hörer. – Das Flötenkonzert von Jaques Ibert ist vermutlich das beliebteste Flötenkonzert des 20. Jahrhunderts. Französischer Esprit, Humor, Ironie, aber auch Innigkeit des Ausdrucks sowie die hochvirtuose Anlage des Flötenparts prägen dieses Werk. – Die drei letzten Sinfonien Mozarts bilden die Krönung seines sinfonischen Schaffens. Neben der Jupiter- und der g-moll-Sinfonie, 2015 und 2016 von der Einklang-Philharmonie aufgeführt,  versammelt die in drei Monaten komponierte Es-Dur-Sinfonie KV 543 noch einmal das ganze Spektrum mozartscher Ausdrucksebenen: energiegeladene Feierlichkeit, Poesie der Melodik, Humor und tänzerische Beschwingtheit, geistvoll sprudelnde Lebendigkeit.

Ihr OnlinePlus*: 20 % sparen

beim Kauf der Eintrittskarte im Stadtwerke CityShop, Salzstraße 21.
Sie zahlen nur 16 statt 20 Euro pro Eintrittskarte.

Konzerttermin: 19.03.2017 um 18 Uhr
Konzerteinführung: 17.15 Uhr
Ort: Westfalen Forum der Westfalen AG, Industrieweg 43, 48155 Münster

In Kalender übertragen

Angebot abgelaufen

1. Konzert in 2017: EinKlang-Philharmonie begeistert an Münsters Hafen

Aktionszeitraum: Am 22.01.2017, 18 Uhr

Autohaus Beresa, Egbert-Snoek-Straße 2, 48155 Münster
 
Louise Farrenc: Ouvertüre Nr.1 op.23
Clara Schumann: Klavierkonzert a-moll op.7
Robert Schumann: Klavierkonzert a-moll op.54
Johannes Brahms: Variationen über ein Thema von Joseph Haydn op.56a

Orchester: EinKlang-Philharmonie für Alle
Solisten: Ah Ruem Ahn und Ilya Rashkovskiy (Klavier)
Musikalische Leitung: Joachim Harder

Die berühmte und auf den Podien der Welt erfolgreiche Pianistin Clara Schumann hat das Klavierkonzert ihres Mannes Robert Schumann 1845 uraufgeführt. Bereits als Fünfzehn­jäh­rige hatte sie ihr eigenes Klavierkonzert mit jugendlichem Schwung und ausdrucks­voller Poesie geschrieben. Ihr Mann allerdings widersetzte sich ihren weiteren kompositorischen Ambitionen. Claras französische Zeitgenossin Louise Farrenc schuf, trotz der Vorurteile und gesell­schaftlichen Hindernisse, mit ihrer 1. Ouvertüre ein Werk voll Leidenschaft und Farbigkeit. Johannes Brahms, enger Freund beider Schumanns, komponierte kunstvolle acht Variationen und eine Passacaglia über den Chorale St. Antoni des verehrten Kollegen Joseph Haydn.

Ihr OnlinePlus*: 20 % sparen

beim Kauf der Eintrittskarte im Stadtwerke CityShop, Salzstraße 21.
Sie zahlen nur 16 statt 20 Euro pro Eintrittskarte.

Konzerttermin: 22.01.2017 um 18 Uhr
Konzerteinführung: 17.15 Uhr
Ort: Autohaus Beresa, Egbert-Snoek-Straße 2, 48155 Münster

In Kalender übertragen

Angebot abgelaufen

Biologischer Weihnachtsbaum zum Angebotspreis

Aktionszeitraum: 3. und 4. Adventwochenende // 9. - 11.12.2016  und 16. - 18.12.2016 // Fr-Sa 10 - 17 Uhr

Was für den Anbau unserer Lebensmittel gilt, ist auch für die Aufzucht von Tannenbäumen relevant, denn der biologische Anbau schont unsere Umwelt, den Boden und das Grundwasser. Im Unterschied zur konventionellen Landwirtschaft ist die ökologische oder biologische Landwirtschaft rechtlich verpflichtet, unter anderem auf chemische Pflanzenschutzmittel, Mineraldünger und Grüne Gentechnik zu verzichten. Das gleichen wir mit aufwendigeren Produktionsmethoden aus.

Ihr OnlinePlus*: 5 Euro Nachlass auf einen Weihnachtsbaum Ihrer Wahl

(Nicht mit anderen Rabattsystemen kombinierbar; nur solange der Vorrat reicht)

Verkaufsstand: Hafenkäserei, Am Mittelhafen 20, 48155 Münster

In Kalender übertragen

Angebot abgelaufen

Samy Deluxe + DLX BND: "Berühmte letzte Worte Tour 2016"

Aktionszeitraum: 15.10.2016, 20 Uhr

Einzigartige Flows auf Beats von Boombap bis Clubbanger, strictly Soulfood für die Ohren. Rap zum kopfnicken und abtanzen, zum nachdenken, mitlachen und feiern. Zusammen mit seiner fulminanten Live-Band und dem Echo-Preisträger Florian Weber am Piano nimmt Samy Deluxe uns alle stilgerecht mit auf die Reise: Rap in Reinkultur - Punchlines voll Wortwitz reflektieren ironisch intelligent die eigene Biografie, das Genre Deutschrap, den Zustand unserer Gesellschaft und alles, was Zukunft sein könnte. Freuen Sie sich auf atemberaubende Live-Performances, legendäre Freestyles, die neuesten Hits vom Album und eure Favorites von früher. Jetzt heisst es nur noch: Mitmachen, Daumen drücken und Tickets gewinnen.

Ihr OnlinePlus*: 2 Tickets für Samy Deluxe gewinnen

Wir verlosen 5 x 2 Tickets für das Samy Deluxe + DLX BND "Berühmte letzte Worte Tour 2016"-Konzert im Skaters Palace am 15. Oktober.

Teilnahmeschluss: 13.10.2016


Termin:
15.10.2016
Beginn: 20Uhr // Einlass: 19Uhr
Ort: Skaters Palace, Dahlweg 126, 48153 Münster 

Zum Gewinnspiel

Angebot abgelaufen

Beginner im Skaters Palace: Überall bereits ausverkauft! Wir haben noch 2 Tickets!

Konzert am 09.11.2016, 20 Uhr

Es ist immer etwas ganz Besonderes, ja, Aufregendes, wenn absoluter Headliner und absolute Herzensband in Eins fallen. Verkünden zu dürfen, dass DIE Hip Hop Legende wieder die Bühne entert, ist dabei natürlich ein ganz großer Schatz. Absolut sozusagen! Obwohl die Beginner jene Vorsilbe ja schon längst abgelegt haben. Genauso wie sie ihre Live-Aktivitäten, mit wenigen Ausnahmen, seit September 2004, also seit nicht weniger als zwölf Jahren, ruhen ließen. Nun kehren die drei Lässigen aus Hamburg zurück - man denke bloß an Hits wie „Liebes Lied“, „Füxe“, „Hammerhart“ oder Alben wie „Blast Action Heroes“ - und verbreiten Glanz, Beats und Pop auf dem Festivalgelände.

DJ Mad, Denyo und Eizi Eiz. Solo zeigten sie sich die letzten Jahre allesamt höchst aktiv, letzterer beispielsweise unter seinem chartserprobten Kampfnamen Jan Delay. Jetzt finden sie wieder gemeinsam auf einer Bühne zusammen. Das kann ja was werden. Das wird was. Und zwar die Reunion des Jahres! Dabei sein ist alles.

Ihr OnlinePlus*: 2 Tickets für die Beginner gewinnen

Wir verlosen 1 x 2 Tickets für das längst restlos ausverkaufte Beginner-Konzert im Skaters Palace am 09. Novermber.

Teilnahmeschluss: 30.10.2016

Termin: 09.11.2016
Beginn:
20 Uhr // Einlass: 19 Uhr
Ort:
Skaters Palace, Dahlweg 126, 48153 Münster 

Zum Gewinnspiel

In Kalender übertragen

* Das Einlösen der Angebote ist nur gegen Vorlage Ihrer Stadtwerke PlusCard möglich. Je nach Angebot benötigen Sie außerdem einen Coupon.
** Die Gewinner werden per Los ermittelt, nur ein Gewinn pro Haushalt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Minderjährige und Mitarbeiter/Innen der Stadtwerke Münster und der Tochterunternehmen sind von der Teilnahme ausgeschlossen.