Sprungnavigation:

Spinge direkt zur ...

kWh
monatlich nur
-

monatlich nur
-

Sorglos kalkulieren

Mit Münster:garantiert business sparen Sie bei steigenden Strompreisen durch den vorher vereinbarten Energiefestpreis bares Geld. Die Preise werden regelmäßig neu kalkuliert und an dieser Stelle veröffentlicht.

Die Preise für Münster:garantiert business, gültig ab dem 1. Januar 2021

 Netto1) 
Variante 1 (Laufzeit bis zum 31. Dezember 2022)Arbeitspreis für die Energie (Strom) in Cent/kWh5,99
Variante 2 (Laufzeit bis zum 31. Dezember 2023)Arbeitspreis für die Energie (Strom) in Cent/kWh5,59
 Grundpreis für die Energie (Strom) in Euro/Monat2,50

Bei den genannten Arbeitspreisen handelt es sich um reine Energiepreise für die Stromlieferung. Diese erhöhen sich um die aktuellen Entgelte des Netz- und Messstellenbetreibers und weitere staatliche Abgaben (siehe unten). Unsere Kundenberater ermitteln gerne den gesamten Bezugspreis.

Hier geht's zum Download der Preisblätter.


1) Nicht in den Strompreisen enthalten sind folgende staatliche Abgaben und Steuern, gültig ab dem 01.01.2021:

Die Netznutzungsentgelte (Netz Arbeitspreis, Netz Grundpreis) des jeweiligen örtlichen Netzbetreibers (inkl. vorgelagertem Netz), die aktuellen Entgelte für den Messstellenbetrieb, die Messdienstleistung und die Abrechnung des Messstellenbetreibers sowie die zzt. gültige Konzessionsabgabe gem. § 2 der Konzessionsabgabenverordnung. Darüber hinaus sind in den genannten Strompreisen nicht die EEG-Umlage (zzt. 6,5 Cent/kWh netto), die KWK-Umlage (zzt. 0,254 Cent/kWh netto), die § 19 StromNEV-Umlage (zzt. 0,432 Cent/kWh netto), die Offshore-Netzumlage (zzt. 0,395 Cent/kWh netto), die Abschaltumlage (zzt. 0,009 Cent/kWh netto) sowie die Stromsteuer (zzt. 2,05 Cent/kWh netto) enthalten.

Alle genannten Preise werden in der jeweils aktuellen Höhe an den Kunden weitergegeben und durch die Stadtwerke Münster GmbH auf jeder Rechnung separat ausgewiesen. Ändern sich die Zuschläge, ist der Lieferant berechtigt und verpflichtet, sämtliche sich daraus ergebenden Be- bzw. Entlastungen ab dem Zeitpunkt an den Kunden weiterzugeben, an dem die Änderung wirksam wird. Über zwischenzeitliche Anpassungen informiert die Stadtwerke Münster GmbH mit der Jahresrechnung. Die Nettoenergiepreise sowie alle zusätzlichen Abgaben erhöhen sich um die gesetzliche Umsatzsteuer i. H. v. derzeit 19%.