Sprungnavigation:

Spinge direkt zur ...

Münster:garantiert business - Das Erdgas-Festpreispaket

kWh
monatlich nur
-

Sorglos kalkulieren

Mit Münster:garantiert business sparen Sie bei steigenden Erdgaspreisen durch den vorher vereinbarten Energiefestpreis bares Geld.

Die Preise für Münster:garantiert business gültig ab 1. Januar 2019:

Netto* 
Variante 1 (Laufzeit bis zum 31. Dezember 2020)Arbeitspreis für die Energie (Erdgas) in Cent/kWh2,99
Variante 2 (Laufzeit bis zum 31. Dezember 2021)Arbeitspreis für die Energie (Erdgas) in Cent/kWh

2,89

Grundpreis für die Energie (Erdgas) in Euro/Monat2,50

Bei den genannten Arbeitspreisen handelt es sich um reine Energiepreise für die Erdgaslieferung. Diese erhöhen sich um die aktuellen Entgelte des Netz- und Messstellenbetreibers und weitere staatliche Abgaben (siehe unten). Unsere Kundenberater ermitteln gerne den gesamten Bezugspreis für Sie.

 

* In den genannten Preisen für die Energie sind nicht die aktuellen Netznutzungsentgelte (Netz Arbeitspreis, Netz Grundpreis) des jeweiligen örtlichen Netzbetreibers (inkl. vorgelagertem Netz), die aktuellen Entgelte  für den  Messstellenbetrieb sowie  die  zzt. gültige Konzessionsabgabe gem.  §  2  der Konzessionsabgabenverordnung enthalten. Darüber hinaus sind in den genannten Preisen nicht die vom marktgebietsaufspannenden Netzbetreiber in Rechnung gestellte zzt. gültige Bilanzierungsumlage der Marktgebiete NetConnect Germany oder GASPOOL sowie die Erdgassteuer enthalten. Die  Stadtwerke  Münster  GmbH  garantiert  während  der  Vertragsdauer  einen  gleichbleibenden  Netto-Arbeits-und  Grundpreis  (Festpreisregelung). Der Arbeitspreis  wird für  die  abgenommene  Kilowattstunde  Erdgas  berechnet.  Im  Übrigen  gilt  Ziffer  6  der  „Allgemeinen  Geschäftsbedingungen  für Erdgaslieferungssonderabkommen der Stadtwerke Münster GmbH“ (nachfolgend AGB Erdgas). Ausgenommen von der Preisgarantie sind Änderungen durch die Umsatzsteuer, die entsprechend Ziffer 6.7 der AGB Erdgas auch während der Preisgarantiefrist weitergegeben werden. Weiter hin von dieser Regelung ausgenommen  sind  die  Entgelte  des  Netz- und  Messstellenbetreibers  sowie  sämtliche Änderungen  bei Steuern,  Abgaben  und  sonstigen  staatlich veranlassten Belastungen wie  z.B. die Erdgassteuer. Die Entgelte des Netz-und  Messstellenbetreibers sowie sämtliche Abgaben, Steuern und sonstige staatlich  veranlasste  Belastungen  werden,  soweit  keine  gesetzliche Regelung  dem  entgegensteht,  in  der  jeweils  aktuellen  Höhe  an  den  Kunden weitergegeben  und  durch  die  Stadtwerke  Münster  GmbH  auf  der  Rechnung  separat  ausgewiesen. Nach  Ablauf  der  Preisgarantiefrist  erfolgen Preisänderungen gemäß Ziffer 6 der AGB Erdgas.